Special Olympics Switzerland

Funktionen & Zertifikate

Special Olympics Switzerland (SOSWI) hat verschiedene Funktionen für Personen, die sich im Sport für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung engagieren, definiert. Dies sind Coaches, Sport Coaches, Sport Officials und Technical Coordinators.

Coach

Ein Coach begleitet und betreut seine Athleten an Wettkämpfen. Er ist auch darum besorgt, dass die Athleten regelmässig in der entsprechenden Sportart trainieren.

Sport Coach

Die Voraussetzungen um als Sport Coach in einerSportart zertifiziert werden zu können, sind im Dokument Definition Sport Coach beschrieben. Das Zertifikat Sport Coach kann von einem Coach mittels Gesuch zur Anerkennung als Sport Coach von Special Olympics erworben werden.

Sport Official

Ein Sport Official ist eine von Special Olympics definierte Person, welche die sportliche Verantwortung und die technische Leitung eines Wettkampfs übernimmt.

Technical Coordinator

Der Technical Coordinator ist auf nationaler Ebeneverantwortlich für die Entwicklung einer Sportart. Er steht in engem Kontaktmit der Abteilung Sport von SOSWI, wie auch mit den Coaches, Sport Coaches undSport Officials in der jeweiligen Sportart. Eine umfassende Beschreibung der Aufgaben, Ziele und Möglichkeiten ist im Stellenprofil aufgeführt.

GMS Official

Ein GMS Official ist eine von Special Olympics Switzerland definierte Person, welche die Verantwortung für die Verwaltung von Sportwettkämpfen mit Hilfe von GMS – Games Management Software – übernimmt. Stellenprofil GMS Official

Nach Oben