Special Olympics Switzerland

Healthy Athletes

Weitere Informationen:

Texte in leichter Sprache

Healthy Athletes ist ein Programm von Special Olympics International.

Es ist Englisch. Es bedeutet «Gesunde Athleten».

Special Olympics hilft den Athleten auf der ganzen Welt, gesund zu bleiben oder gesund zu werden.

In der Schweiz werden die Augen, die Ohren und die Fitness getestet.

Healthy Athletes ist das weltweite Gesundheits- und Präventionsprogramm von Special Olympics.

Menschen mit geistiger Beeinträchtigung tragen ein um 40% höheres Risiko für zusätzliche gesundheitliche Einschränkungen, wie z.B. Übergewicht, mangelhafte Fitness, falsche Ernährung und Vitaminmangel, unbehandelte oder schlecht behandelte Sehschwäche, Hör- und Fussschäden, schlechte Zähne.

Kostenlose Untersuchungen

Bei National-, European- und World Games bietet Special Olympics allen Sportlern im Rahmen des Healthy Athletes® Programms kostenlose und umfassende Kontrolluntersuchungen an. Diese finden in einer angenehmen und anschaulichen Atmosphäre statt und wurden speziell für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung entwickelt, denn sie sind sich ihrer gesundheitlichen Probleme oft nicht bewusst oder können diese kommunizieren.

Sie umfassen folgende Bereiche:

  • Opening Eyes – Untersuchungen der Sehkraft
  • Fit Feet – Fussdiagnostik
  • FUNfitness – physiologisches Bewegungsverhalten
  • Health Promotion – Beratung für Ernährung, Rauchen und Sonnenschutz
  • Healthy Hearing – Untersuchungen des Hörvermögens
  • MedFest – Sportuntersuchungen und allgemeine Kontrolluntersuchungen
  • Special Smiles – zahnärztliche Untersuchungen und Anleitung zur Zahnpflege

Mehr Informationen finden Sie hier.

Angebote in der Schweiz

Special Olympics Switzerland hat in den nachfolgenden Disziplinen ausgebildete Clinical Directors. Diese Disziplinen werden grundsätzlich an National Games angeboten.

Statistik der letzten Untersuchungen in der Schweiz finden Sie hier.

Nach Oben