Special Olympics Switzerland

Pierre Delgrande

Texte in leichter Sprache

Pierre Delgrande ist ein Mann der ersten Stunde und beschäftigt sich seit Mitte der 1980er Jahre mit Aktivitäten von Special Olympics. Pierre kam über seinen Sohn zum Sport für Menschen mit Beeinträchtigung und half aktiv mit, viele der heute 19 Sportarten in der Schweiz aufzubauen. Ein besonderes Erlebnis war das Eiskunstlaufen anlässlich der National Games 2008 auf der Lenzerheide. Gerne erinnert er sich auch an die World Games Los Angeles 20115, wo er als Coach dabei war. Wir freuen uns sehr darüber, Pierre als Mitglied im Circle of Honor dabei zu haben und danken ihm herzlich für seinen unbezahlbaren Einsatz!

Nach Oben