Special Olympics Switzerland

News

UNO BRK in Kraft

Die Schweiz hat am 15. April ein starkes Zeichen zur gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Behinderung gesetzt. Nationalrat Christian Lohr und Pierre Margot-Cattin, Präsident des Gleichstellungsrates Égalité Handicap, haben in New York die Beitrittsurkunde der Schweiz zur UNO-Behindertenrechtskonvention (UNO-BRK) überreicht. Nach der Ratifizierung ist die Konvention nun seit dem 15. Mai in Kraft.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Special Olympics arbeitet in verschiedenen Bereichen genau in diese Richtung und begrüsst daher die Ratifizierung der UNO BRK sehr, denn damit sind nun auch die gesetzlichen Grundlagen für die Gleichstellung geschaffen.

zurück zur Übersicht Nach Oben