News

Verstärkung im Team Unified

Lena Thoma arbeitet neu bei Special Olympics mit einem 40% Pensum im Team Unified. Sie wird in der Region Ostschweiz Sportclubs und Breitensportanlässe dabei begleiten, ihre Sport- und Bewegungsangebote Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Beeinträchtigung zugänglich zu machen. Ganz nach dem Motto: Für eine Welt, in der alle willkommen sind.

Lena ist Sozialpädagogin und hat während der letzten vier Jahre bei IdéeSport als Projektmanagerin für die Region Ostschweiz und Zürich gearbeitet. Zudem war sie in einer Projektgruppe für die Transformation zur Agilität und für die Inklusion zuständig.

Herzlich willkommen im Team und in der Special Olympics Familie. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Nach Oben