News

Intensive Tage an der Lenzerheide

Das Team Switzerland hat sich nach vielen Monaten der individuellen Vorbereitung endlich zum ersten gemeinsamen Delegationstreffen in der Roland-Arena, Lenzerheide, eingefunden. Die Athlet*innen haben zusammen mit ihren Coaches fokussiert in den Sportarten trainiert und hatten während vier Tagen Zeit, ihre Teamkolleg*innen aus anderen Sportgruppen und Sprachregionen kennenzulernen. Ausserdem haben alle ihre Ausrüstung erhalten, worüber sich die Sportler*innen riesig freuten: «Wie Weihnachten!!!» hiess es unisono beim Entgegennehmen der riesigen Team Switzerland-Koffer, die mit Sport- und Delegationskleidung für jedes Mitglied gefüllt waren. Es war eine intensive Zeit mit vielen Eindrücken, das Team ist zusammengewachsen und hat nun bereits einen kleinen Vorgeschmack darauf, was Weltspiele bedeuten.

Sie finden hier alle Bilder des Camps.

Nach Oben