News

Anlässe wieder ohne Einschränkungen möglich

Auf diese Nachricht haben wir lange gewartet und freuen uns umso mehr darüber: seit Donnerstag, 17. Februar 2022, kann grundsätzlich wieder ohne Einschränkungen Sport ausgeübt werden!

Der Bundesrat hat anlässlich seiner Sitzung umfangreiche Lockerungen angekündigt. Im Sportbereich sind ab sofort keine Schutzmassnahmen, wie Masken- oder Zertifikatspflicht, mehr vorgeschrieben. Dies gilt für Sportarten in der Halle und draussen. Die empfohlenen Hygienemassnahmen gelten selbstredend weiterhin und wer Symptome hat, sollte weder ins Training gehen noch an Wettkämpfen teilnehmen.

Diese Lockerungen gelten auf nationaler Ebene. Den Kantonen steht es jedoch frei, nach Bedarf strengere Schutzmassnahmen anzuordnen, wie z.B. eine Zertifikatspflicht. Auch einzelne Sporteinrichtungen können vorsehen, dass Besucherinnen und Besucher weiterhin eine Maske tragen müssen.

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir unsere Wettkämpfe und Anlässe nun wieder ohne Einschränkungen anbieten können.

Sollten trotzdem Unsicherheiten oder Fragen auftauchen, stehen wir gerne unter info@specialolympics.ch zur Verfügung.

Nach Oben