News

Martina Gäumann fördert den inklusiven Sport in Graubünden

Martina Gäumann wird ab April 2022 in der Region Graubünden die Arbeit von Elvira Hitz weiterführen. Sie hat während der letzten 7 Jahre für die Stiftung IdéeSport gearbeitet und Projekte im Bereich Sport für Kinder und Jugendliche in den Kantonen Zürich und Graubünden aufgebaut. Sport ist für die Bündnerin auch privat wichtig, sei es auf den Touren- oder Pistenski, zu Fuss oder mit dem Bike in den Bergen.

Gerne ist Martina Gäumann ab sofort Ihre Kontaktperson für Sportangebote für Menschen mit Beeinträchtigung im Kanton Graubünden:
gaeumann@specialolympics.ch
Nach Oben