Special Olympics Switzerland

News

Gemeinsames Training von Volleya und SC Hüetli

Gestern durften die Basketballer des SC Hüetli ein besonderes Training erleben. Die Spielerinnen von Volleya Obwalden haben sie in die Kunst des Volleyballs eingeführt. Head Coach Nik Buser war begeistert von der Offenheit und dem Interesse der SC Hüetli Sportler. Der Anlass war für Volleya nicht nur eine Chance diese authentischen Athleten kennenzulernen, sondern auch als Team gemeinsam etwas zu erleben und zusammenzuwachsen. Alle Volleya-Spielerinnen hatten grossen Spass, dem SC Hüetli Volleyball näherbringen und mit ihnen im Gegenzug Basketball spielen zu dürfen. Es war spannend zu sehen, wie die SC-Hüetli-AthletInnen an diese Herausforderung, eine neue Sportart zu lernen, herangegangen sind und wie schnell sie diese gelernt haben. Dieses gemeinsame Training hat eindrücklich gezeigt, wie Sport Türen öffnet und es ermöglicht, innert kürzester Zeit eine Verbindung herzustellen und zusammen zu spielen!

Weitere Bilder (Bildrechte Volleya)

Nach Oben