Opening Eyes

Ziel von Opening Eyes ist es, die Sehleistung der Teilnehmenden zu verbessern, Erkrankungen und Abweichungen zu erkennen und sie, falls notwendig, an die geeigneten Stellen zu überweisen. In der Schweiz wird das Programm seit den National Winter Games 2012 an der Lenk angeboten.

 

Clinical Director: Karin Spohn

   

 

Facts & Figures