Special Olympics Switzerland

Veranstaltungen

  • 12/01/2019
  • Lenzerheide
  • Wettkampf
  • Langlauf, Schneeschuhlaufen

Am 12. Januar 2019 fand das Langlauf- und Schneeschuhrennen in Planoiras, Lenzerheide statt.

Grosse Show der Langläufer am Planoiras

Just am Samstag hat es für 24 Stunden zu schneien aufgehört, und so liefen 25 Athletinnen und Athleten im Rahmen des traditionellen Swiss Loppet Laufes «Planoiras» auf der Lenzerheide bei sensationellen Verhältnissen und Kaiserwetter im Langlauf und im Schneeschuhlaufen um die Wette. Für einen war’s der erste Schneekontakt in diesem Winter, für andere wurde schon die Anreise durch den Schnee zum Abenteuer.

Zum zweiten Mal trug Special Olympics nun seine Wettkämpfe im Rahmen der Nachwuchs-Läufe des «Planoiras» aus und konnte so die ganze Renn-Infrastruktur des Swiss Loppet Laufes nutzen. Nach dem Divisioning am späten Vormittag fanden am Nachmittag dann die packenden Finalläufe statt. Gegessen und an der Siegerehrung vor stimmungsvoller Kulisse mächtig gefeiert wurde gemeinsam mit den Nachwuchsläufern des «Planoiras» in der zum Bersten vollen Mehrzweckhalle. Die Atmosphäre war hervorragend und alle waren begeistert.

Die stärksten Special Olympics Langläufer starteten dann auf Einladung am Sonntag auch noch am «Planoirino» über 12,5 km, und dies bei heftigstem Schneefall und äusserst kräftezehrenden Verhältnissen. Als bester brillierte Roger Kreis mit einem 22. Platz. Er zeigte eindrücklich, wie gut «Specials» langlaufen können.

 

Ranglisten

500m Schneeschuhlaufen 

500m Langlauf 

1000m Langlauf

 

Fotos

 

 

 

 

 

Nach Oben