Special Olympics Switzerland

Veranstaltungen

  • 09/06/2018
  • Chur
  • Wettkampf
  • Unihockey

Am 9. Juni 2018 fand das Unihockeyturnier in Chur statt.

Spannende Spiele, viele Emotionen wie auch viele Zuschauer auf den Tribünen, motivierte Sportlerinnen und Sportler aus 25 Teams, vom Tessin bis in die Waadt, erlebten einen unfallfreien und fairen Unihockeyevent in der Alpenstadt Chur.
Beachtliches, positives Spielniveau bei vielen Teams in allen Kategorien waren ersichtlich. Durch gezielte Trainingsangebote, polysportiven Möglichkeiten und Vorbereitung auf die Turniere konnte auch am Turnier in Chur die Qualität der Sportler/Innen gesteigert werden und war unübersehbar.

Bei den Teampräsentationen wurden die Sportler/Innen begrüsst durch Brigitte Odoni, Vizepräsidentin Behindertensport btv chur, Patrik Degiacomi, Stadtrat Chur sowie von Franz Ungrad, Special Olympics Schweiz.

Sämtliche Spiele wurden durch die NAT A Spielerinnen von Piranha Chur geleitet, was die teilnehmenden Sportler/Innen noch zusätzlich motivierte.

DANKE…GRAZIE…MERCI…GRAZIA FETG…THANK YOU…

Allen Coaches, Betreuer/Innen für Ihr Engagement und das Vertrauen in unser Turnier. An die freiwilligen Helfer und Helferinnen für Ihren Einsatz und Mithilfe sowie den Sponsoren für Ihre finanzielle und materielle Unterstützung am diesjährigen „10 x Unihockeyturnier Chur“.

Für das OK
Hansjürg Toggwiler

Resultate

Fotos

Nach Oben