Special Olympics Switzerland

Veranstaltungen

  • 11/05/2019
  • Maienfeld
  • Wettkampf
  • Unihockey

Am 11. Mai 2019 fand das Unihockeyturnier in Maienfeld statt.

Am Samstag, 11. Mai 2019 war es wieder soweit. 19 Teams aus der ganzen Schweiz trafen sich in der Turnhalle Lust in Maienfeld zum beliebten Unihockeyturnier. Aufgeteilt in vier Kategorien kämpften die Athleten und Athletinnen um die begehrten Medaillen. Die Spiele wurden mit grossem Einsatz, aber immer im fairen Rahmen, absolviert. Die Emotionen erreichten dann während den Finalspielen ihren Höhepunkt. Auf der einen Seite grosse Freude, auf der anderen Seite ebenso grosse Enttäuschung. So wie es im Sport eben ist aber auch sein soll. Gross auch die Freude bei drei Athleten die beim Power-Shot ihre Schussstärke unter Beweis stellten. Die Sieger durften ein Match-Dress des UHC Alligator Malans in Empfang nehmen. Den härtesten Schuss zeigte uns Andi Mayer / UHC La Branche mit   143.44 kmh

Bei der Schlusszeremonie sah man dann nur noch glückliche Gesichter. Bei dieser Gelegenheit ehrte dann der zuständige SOF Chr. Rohrer Hansjörg und Patrick Hummel für ihre nun 20-jährige Tätigkeit im Rahmen von SOSWI.

Der UHC Alligator Malans bedankt sich bei allen Coaches, AthletenInnen sowie den zahlreichen HerlferInnen und freut sich schon jetzt auf den 09. Mai 2020.

Hansjörg Hummel
Organisator

Ranglisten

Nach Oben