Thaïs Hurni

Texte in leichter Sprache

Thaïs Hurni – Fussballspielerin beim BSC Young Boys Frauen – ist seit den National Winter Games in Villars Botschafterin von Special Olympics.

Begegnungen mit den Athletinnen und Athleten beeindrucken sie immer wieder. Wann immer möglich, nimmt sie sich Zeit für Autogramme und Selfies und unterhält sich mit den Sportlern.

« Die Vision von Special Olympics hat mich sofort überzeugt. Es hat mich berührt, mit wie viel Leistungsbereitschaft und Leidenschaft – und immer mit einem Lächeln im Gesicht – die Athletinnen und Athleten ihren Sport ausüben. Als Botschafterin von Special Olympics Switzerland möchte ich dazu beitragen, dass die sie Wertschätzung und Anerkennung erhalten. Sie haben mir auch klar gemacht, dass es nicht immer darum geht zu gewinnen. Wichtig ist es, dabei zu sein und immer wieder Neues zu lernen – egal wie das Resultat ausfällt.»»

Nach Oben