Bowling

Bowling ist eine von über 30 offiziellen Sportarten von Special Olympics International und gilt weltweit als eine der beliebtesten Disziplinen bei Special Olympics.

Im Herbst 2017 wurde Bowling als «Candidate» Sportart von Special Olympics Switzerland (SOSWI) aufgenommen und wird den Athletinnen und Athleten ab sofort auch in der Schweiz angeboten. Nach einem ersten sehr erfolgreichen Probe-Wettkampf in Genf wurde Bowling schliesslich ins offizielle Sportangebot von SOSWI aufgenommen.

Bowling kombiniert Präzision mit körperlichem Feingefühl. In der Schweiz kann Bowling einzeln, als Paar oder in Viererteams angeboten werden. Bei Paar -oder Teamevents können die Wettkämpfe auch als Unified Sports® gespielt werden.

Da die Sportart noch neu ist, ist die Anzahl Wettkämpfe eher gering: 2018 fand eine Veranstaltung mit 27 Athletinnen und Athleten sowie 6 Unified Partnern statt, im Jahr 2019 fand kein Bowlingturnier statt.

Zukünftige Veranstaltungen

Nach Oben